Schuldienste


Die Schuldienste stehen allen Schülerinnen und Schülern, Jugendlichen, Eltern und Lehrpersonen während der obligatorischen Schulzeit zur Verfügung. Sie unterstehen der Schweigepflicht und werden von der Stadt und vom Kanton Freiburg finanziert.

 

Heilpädagogischer Stützunterricht (HSU)

Logopädischer Dienst

Schulpsychologischer Dienst

Psychomotorischer Dienst

 

Angaben über weitere Dienststellen können Sie bei der Schulleitung, bei der Schuldirektion oder beim Klicken auf den jeweiligen Link erhalten:

- Schulärztlicher Dienst

- Schulzahnarzt

- Kontaktstelle Schule - Migrantenfamilien

- Sexualerziehung und Prävention sexueller Ausbeutung

- Suchtpräventionsstelle Freiburg

- Frühberatungsdienst